johanna elsner

servus, ich bin die johanna und seit herbst 2020 bei der paraclinic. nachdem ich 2017 mit dem gleitschirmfliegen angefangen habe, hat sich mein ganzes leben geändert. neue freizeitgestaltung, neuer job, neue ziele. nachdem ich schon in meiner kindheit viel in den bergen unterwegs war, kamen neue ideen auf – wie kann ich das bergsteigen/klettern mit dem fliegen verbinden? und nach und nach wurden aus träumen wirklichkeit. es fasziniert mich sehr von hohen bergen zu fliegen kombiniert mit einer kletter- oder hochtour. mittlerweile habe ich aber auch die ambition länger in der luft zu bleiben und unsere schönen alpen von oben zu sehen. durch die paraclinic lerne ich jeden tag dazu, natürlich vor allem über das material, aber durch die sehr erfahrenen und erfolgreichen kollegen auch fliegerisch. das schätze ich sehr und bin unglaublich dankbar dafür.